NOS VINS

Coteaux du Layon AOC

 

Herkunft :
weißer Anjou-Wein, der auf vorwiegend Schiefer- oder Tonschieferböden längst des Flüsschens Layon wächst .

Weinkunde :
halbtrocken bis süß, fruchtig, dieser aus Cheninrebe Wein hat sich durch seine edle, ölige und samtene Faulung von Jahr zu Jahr verbessert.

Wie genießen ?
kühl (10°) als Aperitif sowie zu Foie Gras, Fisch in Sauce, Roquefort und Nachspeisen. Füllen Sie sehr junge Weine in Karaffen, so können Sie ihr Bukett besser enthalten.